Gemeindecaritas

cjd logo

Konzept

Die Gemeindecaritas ist ein gemeinsames Anliegen des Caritasverbandes und den Pfarrgemeinden. Dies drückt sich dadurch aus, dass der Fachdienst Gemeindecaritas durch fachliche Beratung und Begleitung das ehrenamtliche Engagement in den Pfarrgemeinden unterstützt. Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Förderung der Gemeindeorientierung des Caritasverbandes. Die Basis der Gemeindecaritas ist die Orientierung am Menschen in seiner individuellen Lebenswelt. Lebensweltorientierung bedeutet hier Hilfe zur Selbsthilfe, Selbstbestimmung und Vernetzung vor Ort.

Zielgruppe

  • Ehrenamtliche Gruppen der Gemeindecaritas
  • Sachausschüsse Caritas im Pfarreirat (SAC)
  • Seelsorgeteams
  • Ehrenamtliche und Freiwillige, die Interesse an einer sozialen Tätigkeit haben oder bereits tätig sind
  • Mitarbeiter des Caritasverbandes für den Kreis Coesfeld

Angebot

Der Fachdienst Gemeindecaritas arbeitet auf Anfrage und grundsätzlich mit einer zeitlichen Befristung. Absprachen treffen wir mit Ihnen individuell und nach Bedarf. Wir bieten:

  • Beratung, Begleitung und Qualifizierung von Ehrenamtlichen, Freiwilligen und Hauptamtlichen in Pfarrgemeinden und im Caritasverband
  • Fachberatung und Projektentwicklung
  • Förderung der Vernetzung von verbandlichen, pfarrgemeindlichen, gesellschaftlichen und politischen Gruppen und Institutionen
  • Beratung von Freiwilligen und Interessierten sowie Vermittlung von Einsatzmöglichkeiten