URL: www.caritas-coesfeld.de/aktuelles/presse/kurs-zur-ehrenamtlichen-familienbegleitung-im-maerz-50fe2c3b-1d23-4a2d-b52a-85fdb12a2529
Stand: 26.06.2018

Pressemitteilung

Kurs zur ehrenamtlichen Familienbegleitung im März

Eine Frau mit zwei kleinen Kindern am SchreibtischFotolia

Zielgruppe sind Menschen, die frei gewordene Zeit sinnvoll nutzen und etwas von ihren Erfahrungen weitergeben möchten, um so Familien aus dem Kreis Coesfeld in schwierigen Situationen zu unterstützen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, allerdings ist der Kurs Voraussetzung, um in der ehrenamtlichen Familienhilfe über das Projekt "PrimA - Frühe Hilfen" aktiv zu werden. Inhalte des Kurses sind zum Beispiel Bedürfnisse von Familien, Entwicklung vom Kindes- bis zum Jugendalter, der Kontakt und Austausch mit der Familie, rechtliche Fragen sowie Chancen und Grenzen des Ehrenamtes selbst.

"Durch das Projekt möchten wir Familien, die in ihrer derzeitigen Situation überlastet sind, rechtzeitig unterstützen", sagt Monika Berks, Koordinatorin des Projekts. Durch die Ehrenamtlichen erhalten die Familien ganz praktische Unterstützung, von der Kinderbetreuung über Begleitung beim Einkauf, bis zur Hilfe beim Schriftverkehr mit Behörden. "Die Unterstützung der Ehrenamtlichen verschafft den Familien Freiräume und Zeit, um neue Kräfte sammeln zu können", so Berks.

Dabei bestimmen die Ehrenamtlichen selbst, wieviel Zeit sie investieren möchten. Berks koordiniert den Einsatz der Ehrenamtlichen, der sich an deren persönlichen Interessen und Fähigkeiten sowie zeitlichen Möglichkeiten orientiert. Dabei steht sie den Ehrenamtlichen jederzeit beratend zur Seite.

Den Auftakt zum neuen Kurs bildet ein Informationsabend am Mittwoch, 07. März 2018 ab 18 Uhr im Caritas Haus Dülmen, Mühlenweg 88. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Der aus fünf Modulen bestehende Kurs startet dann am 14. März an gleicher Stelle, ebenfalls um 18 Uhr, und endet mit der Verleihung von Zertifikaten. Die folgenden Kurstermine sind der 21.03., 11.04., 18.04. sowie der 25.04.

Bei Fragen sowie zur Anmeldungen steht Monika Berks unter 0160/5394867 oder per Mail an berks@caritas-coesfeld.de gerne zur Verfügung.