URL: www.caritas-coesfeld.de/aktuelles/presse/richtfest-an-der-werkstatt-nordkirchen-e2e78b6c-d85a-45c7-8837-ac496e526891
Stand: 02.05.2017

Aktuelles

Richtfest an der Werkstatt Nordkirchen

Zimmermann und Vorstand beim RichtfestKarim Laouari / Ruhrnachrichten

Der Rohbau steht, Mitte Dezember soll das Dach fertiggestellt sein. Doch zuvor trafen sich Vorstand, Leitungskräfte, Mitarbeiter und Beschäftigte der Caritas sowie die Architekten, Handwerker und - die wichtigste Person des Tages - der Zimmermann am 24. November zum Richtfest. Auf einer freien Fläche, hinter den vorhandenen Gebäuden, steht der Rohbau, aus dem 370 Quadratmeter zusätzlicher Raum für die Caritas Werkstatt Nordkirchen entstehen werden. Zu den Werkräumen werden Aufenthalts- und Ruheräume sowie ein Sanitärbereich, speziell für Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen, eingerichtet. Das neue Gebäude wird künftig mit dem bestehenden Teil der Werkstatt verbunden sein - die dazu notwendigen Arbeiten starten im neuen Jahr.

Nötig wurde der Anbau mit einem Inventionsvolumen von 900.000 Euro durch die Zunahme der Bedarfe nach Werkstatt-Plätzen für Menschen mit schwerstmehrfachen Behinderungen. Die aktuell vorhandenen 32 Plätze werden durch den Neubau auf 44 Plätze erweitert. 270 Menschen mit Behinderung arbeiten insgesamt in der Werkstatt Nordkirchen.