URL: www.caritas-coesfeld.de/jobs/jobboerse/jobs.aspx
Stand: 06.10.2017

Stellenanzeige

Alleinvorstand (m/w)

CV Logo mit Rahmen

Die rund 700 Mitarbeiter/innen und zahlreichen Ehrenamtlichen an den 35 Standorten begleiten Menschen in den Bereichen Beratung & Wohnen, Pflege & Begleitung sowie Arbeit & Rehabilitation.

Im Rahmen einer ruhestandsbedingten Nachfolge im August 2018 suchen wir einen Alleinvorstand (m/w).

In dieser Position führen Sie die Geschäfte des Verbandes und sind damit für die strategische, inhaltliche und repräsentative Gestaltung der Gesamtorganisation verantwortlich. Mit innovativen Ideen steuern Sie die bedarfsgerechte fachliche und ökonomische Weiterentwicklung, die Sicherung der christlichen Identität sowie die Zukunftsausrichtung der sozialen Einrichtungen, caritativen Dienste und Beratungsstellen. Der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Institutionen und Partnern in Kirche, Politik und Gesellschaft, aber auch der Vertretung des Verbandes nach innen und außen, kommt eine ebenso hohe Bedeutung zu wie der motivierenden Führung der Mitarbeitenden.

Auf der Grundlage eines qualifizierten sozialwissenschaftlichen Studienabschlusses, in Kombination auch Wirtschafts-, Rechts- oder Verwaltungswissenschaft konnten Sie Berufs- und Führungspraxis in einer Institution der Wohlfahrtspflege oder vergleichbaren Organisationen erwerben. In persönlicher Hinsicht überzeugen Sie durch Integrität, Einfühlungsvermögen und Souveränität. Ihre Mitarbeiter/innen führen Sie vor dem Hintergrund Ihres christlichen Menschenbildes ziel- und ergebnisorientiert. Selbstverständlich sind Sie aktives Mitglied der katholischen Kirche, mit deren Zielen und Werten Sie sich identifizieren.

Ihre Bewerbung

Wenn Sie diese vielseitige und sinngebende Herausforderung anspricht und Sie die genannten Anforderungen erfüllen, freuen wir uns über die Zusendung Ihrer vollständigen Unterlagen (Lebenslauf, Gehaltsangaben, Zeugniskopien) unter Angabe der Kennziffer MA 16.553 an die von uns beauftragte Personalberatung ifp.

Kontakt

Frau Judith Lassalle (Tel.: 0221/20506-86; E-Mail: judith.lassalle@ifp-online.de) oder Herr Christian Schüssler (Tel.: 0221/20506-993) stehen Ihnen dort gerne für telefonische Vorabinformationen zur Verfügung.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen ist für uns selbstverständlich.

Über diesen Link können Sie die Stellenanzeige als PDF herunterladen.

IFP Logo